Wavin Tigris K5/M5 - eine pfiffige Idee für mehr Sicherheit

Neu 

Wavin Tigris K5 & M5

Der Fitting mit einer pfiffigen Idee für mehr Sicherheit!

Unser neuer Tigris K5/M5 macht die Druckprüfung mit Luft zu Ihrer neuen Lieblingsbeschäftigung. Führen Sie Ihre Druckprüfung mit Luft durch und ein lautes Pfeifen zeigt Ihnen an, wo sich ein nicht verpresster Fitting befindet. Aber der Tigris K5/M5 hat noch viel mehr Vorteile für Sie! Entdecken Sie die Vorteile jetzt und machen Sie sich bereit, für weitere pfiffige Ideen für mehr Sicherheit.

Jetzt Fitting-Muster anfragen!

Echte Vorteile für den täglichen Arbeitsalltag 

Akustisches Leckage-Signal: Dank des Pfeiftons und den nicht verpressten Fitting schnell finden

Tigris K5/M5 haben wir mit vielen pfiffigen Ideen für Ihren Arbeitsalltag ausgestattet, wie dem akustischen Leckage-Signal. Während der Druckprüfung mit Luft, kann ein unverpresster K5/M5 laut und deutlich gehört werden. Und wenn wir "laut" sagen, dann meinen wir wirklich laut. Ein unverpresster Fitting erzeugt ein Pfeifgeräusch von etwa 80 dB(A), sodass dieser auch bei dem alltäglichen Baustellenlärm leicht zu finden ist.

20 Jahre Garantie mit drei  Schritten sichern

  1. PDF herunterladen
  2. Installationsdaten direkt im PDF eintragen
  3. Ausgefülltes Formular an Wavin schicken

Mehr über die 20-Jahre Garantie erfahren

Fünf Konturen: Sicher verpressen mit mehreren Presskonturen 

Ein weiterer Vorteil während der Montage: Verpressen Sie Tigris K5/ M5 mit fünf der gängigsten Presskonturen. Haben Sie bereits eine Pressbacke mit Up, H, U, B oder TH-Kontur? Dann haben wir eine tolle Info für Sie! Wenn Sie bereits eine dieser Presskonturen nutzen, können Sie direkt mit den Vorteilen von Tigris K5/ M5 durchstarten.

Optimaler Durchfluss: Vergrößerter Innendurchmesser für geringeren Materialeinsatz 

Das durchflussoptimierte Design mit bis zu 50% größeren Innendurchmesser führt zu einer Optimierung der Strömung und reduziertem Druckverlust. Bedeutet: druckverlustoptimierte Planung, verbesserte Zeta-Werte, Einsparungen bei Material und Energie sowie die geringere Gefahr von Legionellenbildung.

X
Unsere Seite ist für die Nutzung von Cookies optimiert. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Fortfahren". 
Fortfahren