TS Fachberichte - 12019

Warum ist TS DOQ® in der Praxis so gefragt?

Das dreischichtige TS DOQ® Rohr wurde bereits über 20 Millionen Rohrmetern weltweit für grabenlose Bauverfahren installiert. Wavin TS DOQ® ist das einzige coextrudierte Drei-Schicht-Rohr im Markt. Mit einer farbigen, inneren und äußeren Schutzschicht und einer schwarzen Mittelschicht. Die integrierten Schutzeigenschaften in den ca. 25% dicken Innen- und Aussenschichten, liegen über den hierfür geforderten PE 100-RC Standards. Ein TS DOQ® Rohr ist direkt verarbeitungsfähig, ohne eine Mantelentfernung, schweiss- und verbindungsbereit. Seit 18 Jahren ist das Produkt reklamationsfrei.  

Werde ein Teil von Spotlight!

Sichere dir den Zugang zu exklusiven Inhalten wie Thesenpapieren!

Jetzt Anmelden!

Exklusive       Fachberichte

Lesen Sie exklusiv, wie sicher und wirtschaftlich sich Wavin TS DOQ® mit allen grabenlosen Bauverfahren verlegen lässt.

Jetzt herunterladen!

Aktuelle Praxisbeispiele rund um das Thema TS DOQ®

Erneuerung von Trinkwasserrohrleitungen aus Stahl

Eine vorhandene Trinkwasserrohrleitung aus Stahl wurde durch Berstlining aufgeborsten und verdrängt.

Ganzen Bericht lesen

Erschwerte Verlegung durch sehr beengte Zugänge und Zwangspunkte - Relining

Halle, 14.11.2018
Ver­al­te­te Stahl- und Guss­roh­re muss­ten er­neu­ert wer­den, da                           der Was­ser­ver­brauch sich über die Jahre stark ver­rin­gert hat.



Ganzen Bericht lesen

Unterschiedlichste                 Bettungsverhältnisse -          Ringbunde

Eis­le­ben, 23.10.2018
In Eis­le­ben ist es wich­tig ge­we­sen kurz­fris­ti­gen Be­ein­flus­sun­gen beim Ein­zug und lang­fris­ti­gen Be­las­tun­gen durch un­ter­schied­lichs­te Bet­tung­ver­hält­nis­sen Stand zu­hal­ten.

Ganzen Bericht lesen

Verlegung in einem               Naturschutzgbiet -                      Horizontal Spülbohrung

Hermsdorf, 11.10.2018
Harte Bodenklassen, ein unwegsames Gelände und Streckenabschnitte im Forstbereich wurden in Hermsdorf gemeistert.

Ganzen Bericht lesen

Grabenlose Verlegung durch den Ortskern - Berstlining

Tschechien, 04.10.2018
Die mitten durch den Ort führende Hauptversorgungsleitung musste          aufgrund von erheblichen Schäden ersetzt werden. Damit keine große          Beeinflussung für Anwohnder, den Verkehr und den Einzelhandel entsteht wurde bewusst eine grabenlose Verlegung ausgewählt.

Ganzen Bericht lesen

Unterschiedlichste harte         Bettungsverhältnisse -           Fräsverfahren

Breithard, 28.09.2018
Durch das geringe Gewicht und die Möglichkeiten, die örtlichen                  Schwierigkeiten zu überwinden viel die Wahl auf das TS DOQ®;

Ganzen Bericht lesen

Flurschäden vermeiden -         Spühlbohrverfahren

Klingenberg, 15.10.2014
Durch die Riss- und punktlastbeständigkeit viel die Wahl auf TS DOQ®

Ganzen Bericht lesen

- Exklusive Thesenpapierer zu Wavin TS DOQ® - Diese erhalten Sie nach der Registrierung in regelmäßigen Abständen als Erster
- Immer aktuell: Erhalten Sie zukütig interessante Beiträge rund um die Verlegung von Wavin TS DOQ®, zur Sanierung von bestehenden Rohrsystemen und weiteren Fachbeiträgen
- Auf Ihre Interessen abgestimmt: Lösungen und Praxisbeispiele

Unsere Datenschutzbestimmungen finden sie finden sie hier.