Tigris K1

Die Wavin Tigris K1 PPSU-Pressfittings und Wavin Mehrschichtverbundrohre sind korrosionsbeständig, lebensmittelphysiologisch unbedenklich und für alle Trinkwasserqualitäten geeignet. Mit Tigris K1 lassen sich 100 % bleifreie Installationen herstellen. Die Wahl des richtigen Materials für die Trinkwasserinstallation ist dabei also eine wichtige Entscheidung.

Fehler aufgetreten

Downloads

Hier finden Sie alle Dokumente. Ansehen

System Informationen

Zuverlässige Pressverbindungen mit Wavin Tigris K1 aus PPSU

Tigris K1 Pressfittings werden aus dem Hochleistungskunststoff PPSU hergestellt, der beständig gegen hohe Temperaturen (Wärmeformbeständigkeit > 200 °C, Verarbeitungstemperatur 360 °C) sowie korrosions- und inkrustationsbeständig ist. Das patentierte sechskantige Fitting-Design erleichtert die Herstellung einer sicheren Verbindung durch minimale Einsteckkräfte.

Soll-Leckage zu Vermeidung von unverpressten Verbindungen

Versehentlich unverpresste Verbindungen werden bei der Druckprüfung dank der Soll-Leckage-Funktion sofort erkannt. Seine extrem hohe Kerbschlagzähigkeit und Unempfindlichkeit gegenüber Spannungsrissen machen den Fitting äußerst robust und schlagunempfindlich. Die Leistungsfähigkeit von PPSU hat sich bereits über Jahre hinweg in der Flugzeugtechnik, in der medizinischen Sterilisationstechnik, in Chemieanlagen und im Automobilbau bewährt. Darüber hinaus ist der Fitting 100% bleifrei, was die Arbeit des Installateurs erleichtert.

Zusätzliche Festigkeit und Sicherheit

Die Fit­tings sind mit einer fi­xier­ten Edel­stahl-Press­hülse aus­ge­stat­tet. Die Hülse ver­leiht der Ver­bin­dung zu­sätz­li­che Fes­tig­keit und Si­cher­heit. Sie ver­fügt über ein Sicht­fens­ter, durch das die Ein­steck­tie­fe des Roh­res vor dem Pres­sen si­cher über­prüft wer­den kann. Die Dich­tung er­folgt über einen O-Ring.

Große Sortimentsbreite

Wavin hat mehr als 140 verschiedene K1-Pressfittings, einschließlich Gewindeteile, im Sortiment. Innengewindefittings haben einen Einsatz aus Cuphin, das auf der freigegebenen Werkstoffliste des Umweltbundesamtes enthalten ist. Das Tigris K1 System ist 100% bleifrei.

PPSU Mehrschicht-verbundrohre für die Trinkwasser-installation

Die Aluminiumschicht im Verbundrohr reduziert die Wärmeausdehnung auf ein mit Kupfer vergleichbares Niveau. Die vernetzte PE-X-Innenschicht macht die Rohre besonders biegeflexibel. So werden deutlich weniger Fittings benötigt, die Installation wird vereinfacht und die Kosten werden reduziert. Eine Berechnung der Trinkwasserinstallation wird Ihnen schnell zeigen, dass Wavin Tigris K1 eine hygienische Trinkwasserinstallation zu attraktiven Konditionen mit minimierten Einbauzeiten möglich macht.

Langfristige Funktionssicherheit für sicheres Trinkwasser

Alle Tigris K1 Komponenten sind auf lange Sicht funktionssicher - selbst unter anspruchsvollen äußeren Bedingungen. Das Wavin Tigris K1 Installationsrohrsystem ist vom DVGW zertifiziert. Mit Wavin Tigris K1 werden also auch die strengsten Vorschriften für eine sichere und hygienische Trinkwasserinstallation gem. DIN 1988 vollkommen erfüllt. Wavin Tigris K1 unterliegt ständigen internen Qualitätskontrollen sowie einer kontinuierlichen Fremdüberwachung.

Einfach, sicher und vielseitig

Geringe Einsteckkräfte und ein großes Fitting-Sortiment in den Dimensionen von 16 bis 75 mm machen die Installation schnell und effizient. Tigris K1 ist die richtige Wahl für private und öffentliche Gebäude, wie z.B. bei der Trinkwasserinstallation in einem Einfamilienhaus, und auch für sensible Einsatzbereiche wie Hotels und Krankenhäuser.

In der Praxis überzeugend

Die wichtigsten Systemvorteile von Tigris K1, dem Profi-Pressfittings aus PPSU mit der Kombinationsmöglichkeit zu Tigris M1 und smartFIX auf einem Blick:

  • Dimensionen: 16 bis 75 mm
  • Korrosionsbeständiges Vollkunststoffsystem
  • Geringe Einsteckkräfte aufgrund der patentierten Wavin Sechskantgeometrie
  • Visuelle Presskontrolle, Soll-Leckagefunktion (unverpresst = undicht)
  • Schnelle und sichere Montage
  • Lebensmittelphysiologisch unbedenklich - 100% bleifrei
  • Eignung für jede Wasserqualität

Technische Daten Wavin Tigris K1 im Überblick

  • Werkstoff Fittings: Polyphenylsulfon (PPSU), Presshülse aus Edelstahl
  • Werkstoff Innengewindeeinsätze: Cuphin (UBA konform und 100% bleibfrei)
  • Farbe Fitting: Blau
  • Max. Dauerbetriebstemperatur (bei einem max Betriebsdruck von 6 bar): 85°C
  • Max. Kurzzeitbelastung (bei max. 100 Stunden in 50 Jahren): 100 °C
  • Max. Dauerbetriebsdruck: 10 bar (bei T max.= 70 °C)

Was gibt es sonst noch bei Wavin?

Neben Tigris K1 Mehrschichtverbundrohren und Pressfittings finden Sie bei Wavin weitere innovative Lösungen, z. B. für die Abwasserinstallationen oder Heizkörperanbindungen. Sprechen Sie mit uns über die spezifischen Anforderungen Ihres Bauvorhabens!

BIM Revit Daten für Wavin Tigris K1 sichern

BIM be­deu­tet Buil­ding In­for­ma­ti­on Mo­de­ling und dabei han­delt es sich um mehr als nur Soft­ware. Durch die Pla­nung mit BIM ist es mög­lich, Ge­bäu­de über den ge­sam­ten Le­bens­zy­klus dar­zu­stel­len und immer zu wis­sen, wo wel­che Lei­tung liegt. Als Pio­nier für Kunst­stoff­rohr­sys­te­me haben wir un­se­re Pro­dukt­da­ten nicht nur für BIM auf­be­rei­tet und kos­ten­los zu Ver­fü­gung ge­stellt, son­dern auch einen „in­tel­li­gen­ten As­sis­ten­ten“ mit­ent­wi­ckelt.  Da­durch las­sen sich so­wohl Kos­ten als auch Zeit spa­ren. Ein­fach re­gis­trie­ren, down­loa­den und di­rekt in 3D pla­nen.