Aquacell Plus

Wavin Aquacell Plus wurde für Versickerungs- und Rückhalteanlagen konzipiert, die bei Schwerlastverkehr und hohen Grundwasserständen installiert werden. Kompakte Zugangskanäle mit einem Durchmesser von 160 mm ermöglichen einen leichten Zugang für Inspektionskameras.

Fehler aufgetreten

Downloads

Hier finden Sie alle Dokumente. Ansehen

System Informationen

Eine sichere Wahl

In extremen Einbausituationen ist das kompakte System AquaCell Plus mit 200 Litern Bruttovolumen und einer Modulhöhe von nur 40 cm das optimale System. Hergestellt aus 100 % Polypropylen-Neumaterial bietet AquaCell eine Funktionssicherheit von min. 50 Jahren.

Geprüft und Zugelassen

Wavin AquaCell Plus Speicherelemente werden kontinuierlich durch in- und externen Qualitätskontrollen überprüft. Zugelassen vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt): Z-42.1-517 sind diese selbst für einen Einbau mit bis zu 5 Lagen optimal geeignet.

Inspektion und Reinigung

AquaCell Plus wurde als inspizierbares Rigolensystem entwickelt. Jedes Speicherelement verfügt über einen 160 mm großen Tunnel für die Inspektion und Reinigung - so können Verschmutzungen optimal überwacht und gegebenenfalls beseitigt werden.

Modular und vielseitig

Die leichten AquaCell Plus Kunststoffelemente sind vielseitig einsetzbar. Unterirdische Speicher lassen sich mit AquaCell schnell und einfach erstellen. Das System bietet klare Vorteile gegenüber herkömmlichen Betonspeichern: keine Trocknungszeit, weniger Aushub, einfaches Handling auf der Baustelle.

Perfekt kombiniert

Durch identische Maße ist Wavin AquaCell Plus ideal mit Wavin AquaCell Core Versickerungshohlkörpern kombinierbar. Das Kombispeicherelement ermöglicht dabei eine noch flexiblere Gestaltung von Gesamtrigolensystemen.

Wussten Sie schon…

Das Projektierungs-Team von Wavin hilft Ihnen gerne dabei, die beste Lösung für eine wirtschaftliche und sichere Versickerung oder Rückhaltung zu finden. Alternativ können Sie auch auf unser kostenloses Online-Planungstool unter www.wavin-onlineberechnung.de zurückgreifen.