Mittwoch, 20. April 2016

UNICON Manschette jetzt bei Wavin erhältlich

Egal aus welchem Material, egal ob glatte oder gerippte Oberfläche – die Unicon verbindet nahezu alle Rohre gleicher Nennweite.

Mit der Verwendung von UNICON Manschetten können die meisten Rohrverbindungen – unabhängig von der Rohrart - schnell und sicher hergestellt werden. Die durchdachte Konstruktion erlaubt eine einfache Montage mit handelsüblichen Werkzeugen.

Vorteile

  • Spezieller Manschettenkörper, der die unterschiedlichen Durchmesser variabel aufnimmt
  • Einschubbegrenzung – zur einfachen Positionierung der Rohre
  • Geprüft bis 2,5 bar
  • Universell einsetzbar
  • Verbindet jedes Rohr, das in den Spannbereich past
  • Kein Gleitmittel nötig
  • Kein Spezialwerkzeug nötig

In der Erde liegen eine Menge unterschiedlicher Rohrtypen aus den verschiedensten Materialien mit unterschiedlichen Oberflächen. Daraus resultieren eine große Anzahl verschiedener Außendurchmesser. Das bedeutet, dass für die Verbindung von Rohren gleicher Nennweite unterschiedliche Produkte nötig sind, um eine dauerhaft dichte Verbindung zu garantieren.

Technische Daten

  • Lieferbar für Rohre in vielen Nennweiten
  • Verfügbar für die Nennweiten DN 100 bis DN 300
  • Hochwertiges EPDM-Gummi nach DIN EN 681-1 sorgt für eine sichere Abdichtung
  • Alle Stahlkomponenten aus 1.4401 (V4A)
  • Gesamtbreite der Manschette: 170 mm, ab UNI 290: 230 mm Breite
  • Erfüllen die Leistungsanforderungen der DIN EN 295-4 und DIN 4060