Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten, Referenzen und Veranstaltungen rund um Wavin Deutschland.

Länger als der Weg zum Mond

Mittwoch, 15. August 2018

Die Kanalisation ist eine der wichtigsten und zugleich unsichtbarsten Bestandteile unserer modernen Zivilisation. Ohne die geordnete Rückführung von Abwasser und Regenwasser wäre unser heutiges Leben ein ganz anderes. Kein Haus und keine Straße kommt also ohne einen Abwasserkanal aus, der in der Regel an städtische oder kommunale Abwassersysteme angebunden ist, die schließlich in eine Kläranlage münden. Viele Kanalsysteme in der Bundesrepublik Deutschland sind bereits in die Jahre gekommen und bedürfen in naher Zukunft einer Erneuerung.
Weiterlesen

Hamburg - Vorreiter eines Kanalisationsnetzes

Montag, 13. August 2018

Hamburg ist vor 176 Jahren ein Vorreiter mit dem Bau eines Kanalisationsnetzes gewesen. Noch heute wird alles darangesetzt das Kanalnetz zu sanieren und aufrecht zu erhalten. Denn noch immer sind Teile der damaligen Backsteinkonstruktion im Betrieb.
Weiterlesen

Hamburg - Vorreiter eines Kanalisationsnetzes

Freitag, 10. August 2018

Hamburg ist vor 176 Jahren ein Vorreiter mit dem Bau eines Kanalisationsnetzes gewesen. Noch heute wird alles darangesetzt das Kanalnetz zu sanieren und aufrecht zu erhalten. Denn noch immer sind Teile der damaligen Backsteinkonstruktion im Betrieb.
Weiterlesen

Ausbildung 2019 - Jetzt bewerben!

Mittwoch, 8. August 2018

Du bist auf der Suche nach einer spannenden Ausbildung? Du willst eine vielfältige Ausbildung bei einem der führenden Hersteller von Kunststoff-Rohrsystemen? Du bist auf der Suche nach einem dualen Studium?
Weiterlesen

Leichte Installation mit Sonderformteilen dank SiTech+

Montag, 6. August 2018

Häufig kommt es auf Baustellen bei der Installation der Abwasserrohre zu engen Einbausiuationen. Wavin hat das Produktprogramm von SiTech+ um neue Sonderformteile erweitertet, wodurch die Installation erleichtert wird!
Weiterlesen

Karten der Kanalnetze: Oft ein historisches Abbild lang gewachsener Städte

Donnerstag, 19. Juli 2018

Typisch für unsere Kanalnetze ist der Umstand, dass diese unterirdisch, also unsichtbar, verlaufen und ihr Vorhandensein nur durch Gullys oder Kanaldeckel erahnt werden kann. Karten der Kanalnetze stehen anders als Straßenkarten nur selten ohne weiteres zur Verfügung, oder werden von den jeweils zuständigen Betrieben nur auf Anfrage zur Verfügung gestellt. Vereinfacht gesagt lassen sich Kanalnetze jedoch anhand verfügbarer Straßenkarten grob kartieren, da unter fast jeder Straße und jedem Haus ein Abwasserkanal verläuft. Wird beispielsweise ein Haus oder eine Siedlung gebaut und erschlossen, so stehen den Fachbetrieben entsprechende Karten zum Anschluss zur Verfügung. Dabei handelt es sich jedoch um technisch geprägtes Kartenmaterial, welches nur wenig interessante Informationen enthält, die über die Gewährleistung eines fachgerechten Kanalanschlusses hinausgehen.
Weiterlesen

Auswirkungen von Entwässerungssystemen auf die Umwelt

Donnerstag, 12. Juli 2018

Heutzutage geht es bei vielen Produkten, die wir täglich einsetzen und verarbeiten, auch um den Aspekt der Nachhaltigkeit. Selbstverständlich hat ebenfalls das Material, aus dem erdverlegte Rohre gefertigt werden, eine Bedeutung hinsichtlich der Umweltverträglichkeit. Entscheidend sind hier vor allem die eigentliche Beschaffenheit und Robustheit der Rohre, da diese 50 Jahre oder länger funktionieren müssen!
Weiterlesen

Starker Wurzeleinwuchs führt zu Undichtigkeiten und Verstopfungen

Montag, 18. Juni 2018

Es ist keineswegs selten, dass im Bereich von Abwasserrohren auch Bäume und Pflanzen wachsen. Bedingt durch schlechte oder undichte Rohrverbindungen und Hohlräume, oder aufgrund schlechter Verdichtung und Ausspülungen kommt es zu Wurzeleinwuchs in Kanalsystemen. In vielen alten Rohrleitungen finden sich ideale Grundlagen für derartigen Bewuchs, denn die Umgebung ist warm, feucht und nährstoffreich zugleich. Der daraus resultierende Schaden jedoch kann enorme Ausmaße annehmen, nicht allein auf das Material bezogen, sondern auch in Bezug auf die Kosten seiner Beseitigung oder Reparatur.

Weiterlesen

Wavin BIM Revit - Tipps und Tricks

Donnerstag, 9. Februar 2017

BIM Nutzer erhalten mit Wavin Revit Daten ein umfassendes, schnell und leicht einsetzbares Paket zur Hand. Dieses bringt vor allem ein hohes Maß an Detail und Genauigkeit bei der Erstellung von BIM-Projekten mit.
Weiterlesen

Nachhaltige Bier-Pipeline für das Wacken Open Air

Dienstag, 25. Juli 2017

Das größte Heavy-Metal-Festival bekommt eine echte Innovation: die eigene Bier-Pipeline. Kunststoffrohrhersteller Wavin trägt seinen Teil dazu bei und sorgt für den reibungslosen und sicheren Transport des Bieres. Zum Einsatz kamen unter anderem die bewährten Wavin X-Stream Rohre.
Weiterlesen

Compact Pipe® - Trinkwasserrohre grabenlos verlegt

Dienstag, 24. Juli 2018

Das Compact Pipe® System hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten als grabenloses Close-Fit Verfahren für die Rehabilitation von Gas-, Trinkwasser und Kanalrohren weltweit etabliert. Ständig aktualisiert die Wavin GmbH das Lieferprogramm für Compact Pipe® Rohre durch neue Materialien, Dimensionen und Druckstufen. Materialien wie PE 100-RC (Resistance to Crack) und PE 100-RT (Raised Temperature) ergänzten zuletzt das Portfolio. So konnten auch Marktanforderungen nach höheren Druckfestigkeiten durch Compact Pipe in SDR 13,6 für ausgewählte Dimensionen realisiert werden.
Weiterlesen

Neuinstallation von Schächten für Regen- und Schmutzwasser

Dienstag, 20. Februar 2018

Das Papst Leo Haus in Essen ist ein seit vielen Jahren bekanntes Seniorenheim, welches in den Jahren 2017 und 2018 umfangreich modernisiert wird. Die Modernisierung umfasst nicht nur eine Erneuerung der Wohn- und Lebensbereiche, sondern auch der technischen Anlagen und den Versorgungseinrichtungen. Dazu gehört auch der Neubau von Schächten und Leitungen für die Entsorgung von Schmutz- und Regenwasser. Dabei kommen Schächte und Rohre der Tegra Serie von Wavin zum Einsatz, die das Gebäude an das vorhandene Kanalnetz anschließen. Mit Hilfe dieser Komponenten, lässt sich ein sicherer und langfristig funktionaler Anschluss an die bestehenden Kanalsysteme sicherstellen.
Weiterlesen

Compact Pipe® – Alternative Verlegung in Wolfsburg

Offene Neuverlegungen sind zeit- und kostenintensiv. Eine grabenlose Installation kann dazu eine gleichwertige Alternative sein. Der Einzug erfolgt durch Revisionsschächte oder Leitungsöffnungen und kann daher ohne großflächige Baugruben und in Abhängigkeit der örtlichen Randbedingungen im Baufeld flexibel gestaltbar erfolgen. Die PE Rohre bis zur Dimension DN 500 werden auf Trommeln angeliefert, so dass der für den Leitungseinzug notwendige Platzbedarf gering ist und somit Behinderungen durch die Baustelleneinrichtungen minimiert werden können.
Weiterlesen

20% mehr Leistung, weniger Anstauhöhe

Dienstag, 12. April 2016

Die nächste Stufe der Entwicklung: der neue QS-P+ Dachgully. Dieser besticht durch eine optimierte Effizienz mit einer hohen Ablaufleistung von 24 l/s bei 40 mm Anstauhöhe. So konnte die Leistung des Dachablaufes um satte 20% gesteigert werden.
Weiterlesen

Modernisierung eines bestehenden Mischwassersystems auf ein modernes Trennsystem

Mittwoch, 18. April 2018

In früheren Zeiten reichte für die Entsorgung von Abwässern aller Art meist ein einziges Kanalsystem. Dort liefen beispielsweise häusliche Abwasser und Regenwasser zusammen und wurden gemeinsam den kommunalen Wasseraufbereitungsanlagen zugeführt. Dies ist jedoch nicht mehr zweckmäßig, da vergleichsweise sauberes Regenwasser mit stark kontaminiertem Abwasser vermischt wird. Werden also bestehende Kanalsysteme modernisiert oder neu errichtet, so wird in der Regel darauf geachtet, die Systeme voneinander zu trennen.
Weiterlesen

Wavin Komponenten im Seebad Wendorf: Lösungen für die Ent- und Versorgung

Dienstag, 22. Mai 2018

Um große Baugebiete erfolgreich zu erschließen und zu vermarkten, kommt es auf zahlreiche Dinge an. Zunächst gilt es, ein interessantes Baufeld zu finden, welches hinsichtlich Lage und Umfeld hinreichend attraktiv ist. Ist dies gegeben, geht es an die Detailplanung. Diese umfasst, die Unterteilung in verschiedene Grundstücke, die Aufstellung oder Änderung eines Bebauungsplans und die Planung von Straßen und Versorgungssystemen. Insbesondere die Komplexität von Versorgungssystemen wird dabei häufig unterschätzt. Damit die Erschließung also möglichst reibungslos und termintreu erfolgen kann, ist Teamwork gefragt.
Weiterlesen

Zügige Erschließung eines Neubaugebietes in Wendeburg Maierholz erwünscht

Dienstag, 10. April 2018

Die Nachfrage nach Immobilien und Baugrundstücken ist ungebrochen hoch. Insbesondere um der Nachfrage nach Baugrundstücken gerecht zu werden, sind also passende Grundstücke gefragt. Stehen diese noch nicht zur Verfügung, müssen diese an geeigneten Orten erschlossen werden. Es müssen Straßen gebaut, sowie sämtliche Infrastruktur installiert werden. Dazu gehören Telekommunikations- und Versorgungsleitungen sowie die erforderlichen Hausanschlüsse für die einzelnen Grundstückseinheiten.
Weiterlesen

Akustik-Software jetzt mit PDF-Export

Freitag, 9. März 2018

Wenn heute Abwasserinstallationen geplant werden, dann können aufgrund der baulichen Gegebenheiten Geräusche entstehen, wo man eigentlich keine haben will. Mit Wavin SoundCheck lassen sich akustische Geräuschentwicklungen im Voraus berechnen – einfach und schnell.
Weiterlesen

Wavin TS DOQ® – die Härteprüfung!

Mittwoch, 9. August 2017

Sie kennen dass; ein PE Rohr auf der Baustelle gelagert oder bereits installiert wird auf der Oberfläche beschädigt. Eine dicke Riefe läßt alle Beteiligten zweifeln, ob das PE Rohr betriebssicher verwendet werden kann. Max 10 % Beschädigungen läßt man nach allen Regeln der Technik heutzutage in einem solchen Fall zu. Diese Regel trifft auch auf alle Wavin PE Rohre zu, mit einer Ausnahme: TS DOQ
Weiterlesen

Erweiterung Industrie- & Gewerbegebiet

Montag, 30. Januar 2017

Von Mitte Juni bis Ende August 2016 hieß es in der Samtgemeinde Lathen zwei Industrie- und Gewerbegebiete zu erschließen und zu erweitern.
Weiterlesen

Moderne-Lösungen-im-Wohnquartier-im-Einsatz

Mittwoch, 14. Februar 2018

Die vielen Wavin Systemlösungen finden im Rahmen verschiedenster Bauprojekte Verwendung. Eines dieser Bauprojekte, bei denen diese zum Einsatz kamen, ist das Bauprojekt Fliegerhorst Ost in Goslar. Dort werden im neuen Wohnquartier „Am Brunnenkamp“ nach und nach insgesamt 58 Grundstücke für Ein- und Mehrfamilienhäuser erschlossen und bebaut. Der vorhandene Gebäudebestand, überwiegend alte Offiziersvillen, die auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne errichtet wurden, wird saniert und zu Eigentumswohnungen umfunktioniert. Sowohl bei der Erschließung der einzelnen Grundstücke, bei der Sanierung, als auch der Anbindung an das örtliche Kanalnetz kommen Systemlösungen von Wavin zum Einsatz.
Weiterlesen

Neue Microsite „Discover Plastic Pipes“ vom KRV

Auf der neuen Microsite „Discover Plastics Pipes“ kann sich der Anwender über die Vorteile informieren, die Kunststoffrohrsysteme in der Entsorgung bieten. Zugleich greift die Site Vorurteile und Vorbehalte auf, die in der Fachöffentlichkeit noch nicht ausgeräumt sind – zum Beispiel die Bedenken im Hinblick auf die Flexibilität von Kunststoffrohren. Sie trägt vielmehr zur Langlebigkeit von Abwasserrohrsystemen bei, weil sie z. B. bei Setzungen eine Rissbildung vermeidet.

Weiterlesen

Unser ISH Rückblick 2017

Montag, 3. April 2017

Weiterlesen

Die SHK Essen 2018 – mit Wavin 

Dienstag, 6. Februar 2018

Vom 06.03. – 09.03.2018 sind wir auf der SHK in Essen vertreten. Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand C11
Weiterlesen

ISH 2017: Press dein Shirt bei uns

Mittwoch, 8. März 2017

Die ISH in Frankfurt steht vor der Tür und pünktlich ab dem 14.03 heißt es wieder „Mach dein Ding mit Wavin“.
Weiterlesen

InfraTech 2018 in Essen - mit Wavin

Freitag, 19. Januar 2018

Auf der InfraTech 2018, der Fachmesse für Straßen-, Tief- und Wasserbau, öffentliche Raumgestaltung, Verkehr und Mobilität sowie Ver- und Entsorgung, bot sich für Wavin in diesem Jahr die Gelegenheit zur Präsentation innovativer Systemlösungen für den Tiefbau. Das Motto der diesjährigen Branchenzusammenkunft lautete „Fundamente für die Zukunft“. Das Quartier wurde temporär in Halle 3 aufgeschlagen, der größten Halle der Messe Essen, bei Stand C 19. Auf über 36 Quadratmeter Standfläche konnte den interessierten Fachbesuchern Einblicke in die Lösungen des Portfolios geboten werden – angefangen bei Green Connect 2000 und X-Stream über TS DOQ und Compact Pipe bis hin zu Acaro und Q-Bic Plus. Einen besonderen Schwerpunkt stellte die Regenwasserbewirtschaftung dar.
Weiterlesen

Wavin auf der IFH/Intherm 2018

Dienstag, 6. Februar 2018

IFH in Nürnberg vom 10. – 13.04.2018 Besuchen Sie uns in Halle 7, Stand 7.019
Weiterlesen

Wavin auf der ANGACOM 2018

Mittwoch, 14. März 2018

ANGACOM in Köln vom 12. – 14.06.2018 Besuchen Sie uns in Halle 7, Stand E51 + G50
Weiterlesen

KROHNE Academy 2017

Dienstag, 28. Februar 2017 - Donnerstag, 23. März 2017

Besuchen Sie uns auf der KROHNE Academy 2017.
Weiterlesen

SoundCheck: Kostenlos vor der Abwasser Installation Geräuschentwicklungen kalkulieren

Einbausituationen können sich häufig als schwierig erweisen. Wavin SoundCheck bietet die Möglichkeit akustische Geräuschentwicklungen im Voraus zu berechnen. Neu ist, dass erstellte Berechnungen ab sofort als PDF-Datei gesichert werden können.
Weiterlesen

SoundCheck: Einfach & schnell Geräuschentwicklungen kalkulieren

Mittwoch, 31. Mai 2017

Wenn heute Abwasserinstallationen geplant werden, dann können aufgrund der baulichen Gegebenheiten Geräusche entstehen, wo man eigentlich keine haben will. Mit Wavin SoundCheck lassen sich akustische Geräuschentwicklungen im Voraus berechnen – einfach und schnell.
Weiterlesen

Sanierung in der Trinkwasserschutzzone: Beispielhaftes Bauvorhaben in Seeheim Jugenheim

Mittwoch, 21. Februar 2018

Vielerorts sind Kanalsysteme veraltet und dringend sanierungsbedürftig. Ist ein Sanierungsvorhaben erst einmal konkret, vergeht meist nur wenig Zeit bis zur endgültigen Fertigstellung. Bestimmte örtliche Begebenheiten können eine Kanalsanierung jedoch erschweren. Ein typisches Beispiel dafür ist die Sanierung von Abwasser- und Kanalsystemen in Trinkwasserschutzzonen. Dort können neue Rohre nicht „einfach verlegt“ werden, sondern müssen von vornherein noch sorgfältiger geplant werden. Häufig sind außerdem behördliche Auflagen zu erfüllen, um etwa eine lückenlose Überwachung und Absicherung eines Trinkwasserschutzgebiets sicherstellen zu können.
Weiterlesen

Airport Zafer – 1,5 Millionen Passagiere pro Jahr

Mittwoch, 27. August 2014

Mit einer Kapazität von jährlich 1,5 Millionen Passagieren, ist der Airport Zafer der viertgrößte Flughafen in der Türkei. Nach nur 18 Monaten Bauzeit wurde er im November 2012 eröffnet. Der Flughafen, mit seinen nationalen und internationalen Verbindungen, soll einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung Westanatoliens leisten. Auf den großen Dachflächen der neuen Terminals wurde das leistungsstarke Dachentwässerungssystem Wavin QuickStream installiert. In kürzester Zeit und unter schwierigsten Bedingungen.
Weiterlesen

Start auf der InfraTech 2018 in Essen

Mittwoch, 10. Januar 2018 - Freitag, 12. Januar 2018

Besuchen Sie uns auf der InfraTech vom 10. bis 12. Januar!
Weiterlesen

IRO Oldenburg 2018

Donnerstag, 8. Februar 2018 - Freitag, 9. Februar 2018

Besuchen Sie uns auf der IRO Oldenburg am 08. und 09. Februar!
Weiterlesen

KROHNE Academy 2018

Dienstag, 27. Februar 2018 - Donnerstag, 8. März 2018

Besuchen Sie uns auf der KROHNE Academy 2018.
Weiterlesen

Wavin erhält BFV Award

Montag, 4. Dezember 2017

Wavin Geschäftsführer Michael Schuster erhält vom BVF Vorstandsvorsitzenden Ulrich Stahl den BVF Award für das Projekt „Henninger Turm“ in Frankfurt/ Main.
Weiterlesen

Befestigungsexperte trifft Kunststoffexperten

Montag, 3. April 2017

Gemeinsam bieten der Kunststoffrohrhersteller Wavin und der führende Hersteller von Befestigungssystemen, Sikla Drain, ab April 2017 ein unschlagbares Kompaktpaket rund um die Unterdruck-Dachentwässerung an, bei dem beide Unternehmen Ihre Kernkompetenzen einbringen werden.
Weiterlesen

Die optimale Trinkwasserhygiene - mit Wavin

Donnerstag, 20. Juli 2017

Trinkwasser ist elementar für den alltäglichen Gebrauch und die eigene Gesundheit – und steigert deshalb bei guter Versorgung auch die Lebensqualität. Dank strenger Vorgaben vom Gesetzgeber, vom Umweltbundesamt und des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist Trinkwasser in Deutschland aus diesem Grund das bestkontrollierte Lebensmittel.
Weiterlesen

Wavin TS DOQ® – Start your engines!

Donnerstag, 20. April 2017

Welch ein Start in die Bausaison 2017! Nach den frostigen Tagen geht es nun auf volle Drehzahlen. Start your engines mit Wavin TS DOQ!
Weiterlesen

Interview mit Wavin BIM Revit Experte Karl-Heinz Kramer

Donnerstag, 30. März 2017

Wir haben mit unserem Wavin BIM-Experten Karl-Heinz Kramer über BIM gesprochen.
Weiterlesen

Berechnungsprogramme 2.0 - für Regenwasser und Tiefbauprojekte

Montag, 16. Januar 2017

Unsere Online-Planungsprogramme für Regenwasser- und Tiefbauprojekte bieten vielfältige Unterstützung bei der Berechnung von Projekten. Die Benutzung der Berechnungsprogramme ist vor allem durch Drag- & Drop Optionen sehr einfach und intuitiv. Zudem müssen die Programme nicht installiert werden und sind stets auf dem aktuellen Stand.
Weiterlesen

IRO Oldenburg 2017

Donnerstag, 9. Februar 2017 - Freitag, 10. Februar 2017

Besuchen Sie uns auf der IRO Oldenburg am 09. und 10. Februar!
Weiterlesen

Premium Schallschutz im Steigenberger in Bremen

Freitag, 10. Oktober 2014

Das neue Steigenberger Hotel im Weser-Quartier in Bremen wurde im Sommer 2013 eröffnet. Weil der Hotelbetrieb neben der Architektur besondere Anforderungen an Behaglichkeit, Wohnkomfort und Sicherheit stellt, kamen vielfach bewährte Abflussrohrsysteme und Installationsrohrsysteme von Wavin zum Einsatz.
Weiterlesen

Dachentwässerung und Flächenheizsysteme

Mittwoch, 27. August 2014

Im Jahr 2012 öffnete das neue Rathaus im niederländischen Hardenberg seine Türen. Das Gebäude ist der Arbeitsplatz von 400 städtischen Mitarbeitern und dient zuleich als Anlaufstelle für die 60.000 Einwohner der Kommune. Die Stadt hatte sich zum Ziel gesetzt, „energieneutral“ zu werden und mit dem neuen Rathaus wollte man mit gutem Beispiel vorangehen.
Weiterlesen

Wasser Berlin International 2017

Dienstag, 28. März 2017 - Freitag, 31. März 2017

Berlin

Wavin präsentiert auf der Wasser Berlin International 2017.
Weiterlesen

Seminar: Regenwassermanagement der Zukunft

Mit durchdachten und ausgereiften Systemen eine effektive Regenwasserbewirtschaftung aufbauen - jetzt anmelden und an einem der zwei Semniare teilnehmen:
Weiterlesen

Münchner Kunststoffrohrtage

Dienstag, 7. März 2017 - Mittwoch, 8. März 2017

Wavin unterstützt den TÜV SÜD bei den Münchner Kunststoffrohrtagen.
Weiterlesen

Hansekongress 2017 - Wasser verbindet

Freitag, 16. Juni 2017

Am Freitag den 16. Juni 2017 findet der Hansekongress 2017 im niederländischen Kamen statt. Lernen Sie die ökonomische Region Zwolle kennen und nutzen Sie die Chance um sich mit uns auszutauschen.
Weiterlesen

Besuchen Sie uns auf der ISH in Frankfurt!

Dienstag, 14. März 2017 - Samstag, 18. März 2017

Frankfurt

Besuchen Sie uns auf der ISH in Frankfurt vom 14.03. bis 18.03.2017. Sie finden den Wavin Messestand in Halle 6.0, Stand B61!
Weiterlesen

Wavin Tegra im Wasserwerk der Stadwerke Röthenbach

Donnerstag, 19. Februar 2015

Im Wasserwerk der Stadwerke Röthenbach a. d. Pegnitz GmbH werden die Rohrnetze regelmäßig überprüft. Hierfür werden heute PE HD-Schächte eingesetzt, die mit IDM-Technik ausgestattet sind.
Weiterlesen

Wavin Q-Bic Plus und SediStream Plus erstmals zusammen in einem Projekt verbaut

Montag, 10. August 2015

Die große Herausforderung beim Neubau eines Shopping Centers in der Innenstadt von Kempten/Allgäu war für den Architekt vom Büro Maucher & Höss die Unterbringung der Rigole. Das Problem dabei war der in der extrem enge Bauraum zur berechneten Größe. Zur Lösung dieses Problems konnte unser Technikteam die Vorteile des neuen Q-Bic Plus ausspielen und dem Planer eine durchdachte und passende Lösung präsentieren.
Weiterlesen

Volksbank-Geschäftsstelle mit Flächenheiz- und -kühlsystemen ausgestattet

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Die Volksbank Niedergrafschaft hat 2011 den Neubau einer Geschäftsstelle in Georgsdorf realisiert. Innerhalb von neun Monaten entstand ein repräsentatives Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von 363 Quadratmetern. Im Erdgeschoss befinden sich die Kundenhalle und die Beraterbüros, im Obergeschoss Konferenzräume und weitere Geschäftszimmer. Den Entwurf für den Neubau lieferte das Planungsbüro „Gesamtwerk. ARCHITEKTUR“ aus Nordhorn. Für die Planung der Haustechnik war das Ingenieurbüro Pott aus Bad Bentheim verantwortlich.
Weiterlesen

Versickerungssystem in der Frankfurter Airport City

Dienstag, 14. Oktober 2014

Die „Frankfurt Airport City“ ist das Prestigeprojekt in der Rhein-Main-Region. Seit 2006 wird in direkter Nachbarschaft zum Flughafen gebaut. Der Schmutz in der Luft und im abfließenden Regenwasser stellt dabei für die Planer eine große Herausforderung dar. Um das Erdreich und das Grundwasser bestmöglich vor Schadstoffen zu schützen, werden bewährte Filter- und Versickerungssysteme von Wavin eingesetzt.
Weiterlesen

Umgestaltung der Geschäftsstelle der Grafschafter Volksbank

Dienstag, 29. November 2016

Die Grafschafter Volksbank eG hat 2015 die Umgestaltung der Geschäftsstelle in Nordhorn realisiert. Zum einen wurde die Hauptstelle an der Bahnhofstraße saniert, zum anderen stadtbildende Gebäude an der Jahnstraße erhalten sowie eine Tiefgarage ergänzt. Wavin war mit vier Systemen im Bereich der Gebäudetechnik an der Baumaßnahme beteiligt.
Weiterlesen

Stadtentwässerung Göttingen setzt auf PE-HD

Dienstag, 14. Oktober 2014

Im Jahr 2004 wurden im Göttinger Ortsteil Elliehausen defekte Schmutzwasserkanäle und Regenwasserkanäle erneuert. Ausgeschrieben war die Teilerneuerung der Regenwasserkanäle DN 300 und DN 400 und des Schmutzwasserkanals DN 200 in offener Bauweise mit PE-HD-Kanalrohren und 13 PE-HD-Schächten DN 1000. Zudem sollte der Schmutzwasserkanals DN 200 durch Einzug eines PE-HD-Close-fit-Liners in geschlossener Bauweise erneuert werden.
Weiterlesen

Schallschutzrohr Wavin AS im Frankfurter „Lighttower“

Dienstag, 14. Oktober 2014

Der "Lighttower" im Osthafengebiet von Frankfurt/Main ist ein architektonisch anspruchsvoller Bürokomplex mit zwanzig Etagen und mehr als 10.000 m² Nutzfläche. Das 1965 erbaute Gebäude wurde 2005 modernisiert. Dabei legten die Planer großen Wert auf Schallschutz. Damit der Wohn- und Arbeitskomfort nicht durch Geräusche aus der Hausabflussleitung beeinträchtigt wird, entschied man sich für das Premium Schallschutzrohr Wavin AS.
Weiterlesen

Richter-Bau verlegt PE 100-RC-Rohre grabenlos

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Im Sommer 2007 wurden in Klingenberg am Main jeweils eine Wasser-, eine Gas- und eine Trinkwasserrohrleitung verlegt. Für alle Medien wurde ein Rohr mit integrierten Schutzeigenschaften eingesetzt – das dreischichtige PE Rohr, Wavin TSDOQ. Die Einbauten erfolgten im Horizontal-Spülbohrverfahren.
Weiterlesen

Regenwassermanagement am Flughafen Bogotá

Mittwoch, 27. August 2014

Der El Dorado Aiport in Bogotá, Kolumbien, ist der drittgrößte Flughafen in Lateinamerika und die Nummer eins für Luftfrachtverkehr. Beim Neubau des internationalen Passagierterminals gab es für die Planer einige Herausforderungen hinsichtlich der Regenwasserbewirtschaftung. So sollte das Regenwasser auf dem Gelände für eine spätere Nutzung gespeichert werden, um in Sachen Nachhaltigkeit Zeichen zu setzen.
Weiterlesen

Regenwasserbewirtschaftung in toskanischen Krankenhäusern

Mittwoch, 27. August 2014

In der Toskana wurden an vier Standorten – Lucca, Massa, Pistoia und Prato – Krankenhäuser mit insgeamt über 1.700 Betten errichtet. In jedem der vier Häuser standen Patientenkomfort, Gebäudeeffizienz und Umweltschutz im Fokus. Wavin konnte dafür die passenden Systeme liefern.
Weiterlesen

QuickStream im Audi Gebrauchtwagen :plus Zentrum München

Mittwoch, 15. Oktober 2014

In München wurde 2013 das neue Audi Gebrauchtwagen :plus Zentrum eröffnet. Hier sorgt das leistungsstarke Unterdruck-Dachentwässerungssystem Wavin QuickStream dafür, dass die 18.000 Quadratmeter große Dachfläche auch bei Starkregen schnell und zuverlässig entwässert wird.
Weiterlesen

QuickStream entwässert große Dachflächen bei UKM

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Der sächsische Autozulieferer UKM hat am Autobahndreieck Nossen auf einem 120.000 m² großen Areal modernste Logistik- und Produktionshallen errichtet. Hier werden komplexe Teile für elektrische Anlasser von PKW- und LKW-Motoren, Antriebswellen, Düsenkörper und andere Komponenten für Diesel-Einspritzsysteme hergestellt. Dass UKM bei der Konzeption der Regenableitung von den Dächern keine Kompromisse einging, liegt auf der Hand. Für die Entwässerung der 4.200 m² großen Dachfläche wählte das verantwortliche Ingenieurbüro IBS Dr. Stöckel aus Dresden Wavin QuickStream.
Weiterlesen

Q-Bic Plus: Schnell, Flexibel, Sicher.

Donnerstag, 15. Juni 2017

In Wolfsburg entsteht mit dem Stadtquartier Hellwinkel ein moderner und nachhaltiger Stadtteil. Wavin war bei dem Projekt unter anderem mit dem Versickerungs- und Rückhaltesystem Q-Bic Plus beteiligt.
Weiterlesen

Officium setzt Standards in Budapest

Mittwoch, 27. August 2014

Die ehemalige Militärakademie in Budapest hat sich von einem tristen, ungenutzten Gebäudekomplex zu einem der begehrtesten und umweltfreundlichsten Business-Areale in Europa entwickelt. Das Officium ist Teil eines aufstrebenden Quartiers inmitten einer großen Parklandschaft. In der Umgebung der ehemaligen Kadettenakademie haben sich bereits Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen angesiedelt. Der Projektentwickler, die SCD Group, legte großen Wert auf. Als erstes Gebäude in Ungarn erreichte das Officium das BREEAM Zertifikat mit der Wertung „Ausgezeichnet“.
Weiterlesen

Neuer Hauptbahnhof in Utrecht

Mittwoch, 27. August 2014

Der Hauptbahnhof von Utrecht ist der wichtigste Eisenbahnknotenpunkt der Niederlande. Um den Bahnhof zukunftsfähig zu machen, wurden die renommierten Architekten Benthem Crouwel engagiert. Sie sollten ein komplett neues Bahnhofsgebäude entwerfen, mit dem sich die Kapazität bis 2016 auf 100 Million Reisende pro Jahr erhöhen lässt. Auffälligstes Merkmal des Neubaus ist ein großes gewelltes Dach. Die Umsetzung des Entwurfs war nur mit einem sehr leistungsstarken und optisch zurückhaltenden Entwässerungssystem wie Wavin QuickStream möglich.
Weiterlesen

Moderne Seniorenresidenz Rieder-Turm

Mittwoch, 27. August 2014

Im Südosten der niederländischen Großstadt Rotterdam liegt die Gemeinde Riederborgh. Hier gibt es eine Vielzahl moderner Apartments für betreutes Wohnen. Der 16 Stockwerke hohe Rieder-Turm, mit seinen insgesamt 79 seniorengerechten Appartements, ist eines der höchsten Gebäude der Gegend. Wavin-Systeme sorgen dafür, dass die Bewohner nicht durch Geräusche aus der Hausinstallation gestört werden.
Weiterlesen

Kanalbau im Wasserschutzgebiet

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Für die Verantwortlichen in der Stadt Buchenbach war es das Ziel das Baugebiet "Am Hitzenhof" zu erschließen. Dabei spielten erhöhte Schutzvorkehrungen eine wichtige Rolle, da sich das Baugebiet in einem Wasserschutzgebiet IIIA befindet.
Weiterlesen

Im Maasstad Krankenhaus hat Hygiene höchste Priorität

Mittwoch, 27. August 2014

Das Maasstad Krankenhaus in Rotterdam, eröffnet 2010, hat sich als eine der fortschrittlichsten Kliniken der Niederlande etabliert. Das Krankenhaus steht auf einem 100.000 m² großen Areal und verfügt über 620 Betten. Seit Beginn der Planung im Jahr 2005 war Wavin in das Projekt eingebunden. Die Anforderungen an Nachhaltigkeit, Installationskomfort und Kosteneffizient waren hoch. Oberste Priorität hatte jedoch die Hygiene. Wavin Tigris hat alle Anforderungen zu 100 Prozent erfüllt.
Weiterlesen

Horizontal Spülbohrung

Dienstag, 27. Juni 2017

Von Mitte Juni bis Ende August 2016 hieß es in der Samtgemeinde Lathen zwei Industrie- und Gewerbegebiete zu erschließen und zu erweitern.
Weiterlesen

Henninger Turm – die Neugestaltung mit Wavin Technik

Mittwoch, 17. Mai 2017

Seit 2014 wird eines der stilprägenden Gebäude in Frankfurt renoviert – der Henninger Turm. Wavin sorgt mit verschiedenen Systemen für einen nachhaltigen und energiesparenden Wohnkomfort, um zukunftsweisendes Wohnen zu ermöglichen.
Weiterlesen

Glasfaseranschluss für schwedische Gemeinden

Mittwoch, 27. August 2014

Östra Ämtervik ist eine kleine Gemeinde im Südwesten von Schweden mit weniger als 1.000 Haushalten. Solche ländlichen Gegenden an das Breitbandnetz anzuschließen, kann eine echte Herausforderung sein. In Östra Ämtervik entschieden die Bürger, den Breitbandausbau selbst in die Hand zu nehmen – sie gründeten die Initiative Emterviksfiber.
Weiterlesen

Ghelamco Arena – Vision und Nachhaltigkeit

Mittwoch, 27. August 2014

Die Ghelamco Arena in Gent ist der erste Stadionneubau in Belgien seit vielen Jahren. Die moderne Multifunktionsarena, die 20.000 Zuschauern Platz bietet, wurde besonders ökologisch gestaltet. Im Stadion befinden sich mehrere Bars und Restaurants, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sowie ein 15.000 m² großer Bürokomplex. Da sich das Stadion in einem neuen Quartier mit Büros, Geschäften und einem Hotel befindet, sollte eine Lösung gefunden werden, die sich schnell realisieren lässt und Regenwasser effizient ableitet.
Weiterlesen

Geschlossenes PE- und PP-Kanalrohrsystem für Stadtwerke Marktleuthen

Montag, 13. Oktober 2014

Die Verantwortlichen in der oberfränkischen Stadt Marktleuthen waren zum Handeln gezwungen. Seit Jahren forderte das Wasserwirtschaftsamt, die Abwasserentsorgung im Ortsteil Habnith entsprechend den gesetzlichen Regelungen zu modernisieren. Aufgrund der Situation vor Ort fiel die Entscheidung für ein komplettes Kanalsystem aus Kunststoff – vom Hausanschlusskanal über den Verbindungskanal inklusive aller Schächte bis hin zur Abwasserdruckleitung.
Weiterlesen

Fußballstadion Breslau – das Wahrzeichen der Stadt

Mittwoch, 27. August 2014

Das neue Fußballstadion der polnischen Stadt Breslau wurde im September 2011 eröffnet. Als Spielort der heimischen Nationalmannschaft kam auf die moderne Arena bei der Europameisterschaft 2012 eine wichtige Rolle zu. Das architektonisch beeindruckende und ökologisch innovative Stadion ist der bedeutendste Neubau seit über sechzig Jahren und ein Aushängeschild der Stadt Breslau.
Weiterlesen

Die Französische Eisenbahn beschleunigt Datennetzinstallation

Mittwoch, 27. August 2014

Das staatliche Eisenbahngesellschaft Frankreichs (SNCF) betreibt ein 32.000 km langes Schienennetz mit 14.000 Zugverbindungen täglich. Dazu gehört auch der weltberühmte Hochgeschwindigkeitszug TGV. Weniger bekannt ist, dass parallel zum Schienennetz auch ein IT-Netzwerk verläuft, das alle Kommunikationsdaten zur Verfügung stellt, die für einen sicheren und effizienten Betrieb notwendig sind.
Weiterlesen

Entwässerung der Verkehrsflächen auf dem Flughafen Poznan

Mittwoch, 27. August 2014

Auf großen Verkehrsflächen, wie der Start- und Landebahn eines Flughafens, muss das Oberflächenwasser schnell und zuverlässig abgeleitet werden. Auch für den kürzlich erweiterten und renovierten Flughafen Poznan in Polen hatte das Regenwassermanagement große Bedeutung. Die logistische Herausforderung bei diesem Bauvorhaben: Ein straffer Zeitplan, der exakt einzuhalten war.
Weiterlesen

Einfach effizient: Wavin Flächenheiz- und -kühlsysteme

Montag, 13. Oktober 2014

Im Bundesviertel in Bonn wurde an der Willy-Brandt-Allee 11 ein großzügiges Büro- und Verwaltungsgebäude gebaut – das Projekt brandtelf. Auf fünf oberirdischen Geschossen bietet der moderne Bau eine Gesamtmietfläche von knapp 12.000 m² sowie eine Tiefgarage mit 140 Stellplätzen. Um eine optimale Raumklimatisierung sicherzustellen, wurde auf mehreren Etagen das innovative Deckenheiz- und Kühlsystem Wavin Tempower installiert.
Weiterlesen

Die Vereinten Nationen am Kopenhagener Hafen

Mittwoch, 27. August 2014

Im Hafen von Kopenhagen wurde 2013 ein neues Quartier mit Institutionen und Abteilungen der Vereinten Nationen eröffnet. Die neue dänische UN-City bietet über 28.000 m² Bürofläche für rund 1.200 UN-Mitarbeiter. Darüber hinaus wurde ein vollautomatisches 40.000 m³ fassendes Hochregallager für Hilfsgüter gebaut.
Weiterlesen

Corporate Social Responsibility der K&H Bank

Mittwoch, 27. August 2014

In der Unternehmensphilosophie der K&H Bank spielt Corporate Social Responisibility eine zentrale Rolle. Als die Bank ihre neue Zentrale in Budapest plante, hatte man sich als Ziel gesetzt, das LEED-Zertifikat in Gold zu erlangen. Mit modernen Flächenheiz- und -kühlsystemen trug Wavin entscheidend dazu bei, dass der Gesamtenergieverbrauch der Bank um 15% reduziert werden konnte.
Weiterlesen

Betonrohre der A7 im Close-Fit-Lining erneuert

Dienstag, 14. Oktober 2014

Rund 40 Jahre nach dem Neubau der A7 in Südbayern wurden die Entwässerungsleitungen der Autobahn zwischen Memmingen Süd und Bad Grönenbach saniert.
Weiterlesen

Wenn Regenwasser Experten auf Heavy Metal treffen

Dienstag, 11. Oktober 2016

Wie passen Europas führender Hersteller von Kunststoffrohren und eins der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt zusammen? Nicht ein beliebiges Hevy-Metal-Festival, sondern das wohl größte mit mehr als 80.000 Besuchern. An welcher Stelle kommt also Wavin ins Spiel?
Weiterlesen

Wavin wird das BVF Siegel verliehen

Montag, 16. Februar 2015

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) hat der Wavin GmbH für seine Flächenheizungssysteme das BVF Siegel verliehen.
Weiterlesen

Wavin TS DOQ®: Daran beißt man sich die Zähne aus

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Das einzigartige, äußerst robuste Druckrohr – geeignet für alle grabenlosen Bauverfahren – heißt Wavin TS DOQ®. Wenn maximale Sicherheit gefordert ist, vertrauen Experten auf das einzige coextrudierte Drei-Schicht-Rohr.
Weiterlesen

Wavin goes Wacken!

Mittwoch, 3. August 2016

Heavy Metal-Fans kennen und lieben es: das Wacken Open Air. Vom 04.08. bis 06.08 werden in diesem Jahr tausende Metalheads aus der ganzen Welt im schleswig-holsteinischen Wacken aufschlagen. Dieses Jahr sind die Versick- erungs- und Versorgungsexperten von Wavin als Partner mit an Bord.
Weiterlesen

Vortex Plus: Individuelle Drosselsysteme

Montag, 29. August 2016

Die vielseitige Lösung für Ihre Kanalnetze. Sie müssen den Abfluss von einem Rückhalteraum auf einen maximalen Wert begrenzen, um in einen bereits stark ausgelasteten Kanal einleiten zu können? Sie möchten die maximale Leistung eines Regenwasserbehandlungssystems ausnutzen und dafür einen konstanten Zufluss sicherstellen?
Weiterlesen

UNICON Manschette jetzt bei Wavin erhältlich

Mittwoch, 20. April 2016

Egal aus welchem Material, egal ob glatte oder gerippte Oberfläche – die Unicon verbindet nahezu alle Rohre gleicher Nennweite.
Weiterlesen

Terra Gravity - Die neue Ära der drucklosen Entwässerung

Dienstag, 27. Oktober 2015

Mit der Premium Line TERRA GRAVITY bietet Wavin allen, die in der Abwasserentsorgung besonderen Wert auf Qualität legen einen Mehrwert. Komplettsysteme aus Premium-Kanalrohren und Premium-Schächten für anspruchsvolle Projekte ermöglichen auch die Ableitung von aggressiven Abwässern in industriellen Bereichen. Durch die projektbezogene Planung und Begleitung durch das Online-Planungstool bzw. die Wavin-Techniker erhalten Kommunen, Planer und Tiefbauunternehmen zusätzlich einen Premium-Service.
Weiterlesen

Tegra 1000 PE Schacht im Gladbecker Museum

Montag, 25. April 2016

Wavin ist dabei: Projekt „Wasser für den Mühlenbach in Wittringen“ - mit Tegra 1000 PE Schächten. Einer dieser Schächte steht seit dem 17. April im Museum in Gladbeck, um Interessenten die Pläne dieses Projektes zu veranschaulichen.
Weiterlesen

Seminarreihe zur Effizienzsteigerung in der Abwasserentsorgung

Mittwoch, 21. Januar 2015

In Zusammenarbeit mit KROHNE, WILO, HAWLE und PHOENIX CONTACT findet im Frühjahr 2015 im Rahmen der Krohne Academy eine fachübergreifende Seminarreihe zum Thema „Energetische Optimierung und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung“ statt.
Weiterlesen

Ausbildung: Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Donnerstag, 18. August 2016

Welche Aufgaben hat ein Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik? Was steckt hinter der Bezeichnung?
Weiterlesen

Ausbildungsvorstellung: Mechatroniker

Montag, 22. August 2016

Heute stellen wir den Ausbildungsberuf des Mechatronikers beziehungsweise der Mechatronikerin vor.
Weiterlesen

Schallschutzrohr der nächsten Generation: SiTech+

Donnerstag, 1. Juni 2017

Wavin hat sein erfolgreiches Komfort- Schallschutzrohrsystem SiTech+ mit Anregungen aus der Praxis weiter optimiert. Das neue System ist dank vieler Optimierungen die perfekte Lösung für eine effektive Entwässerung von Gebäuden.
Weiterlesen

Schallschutz in einer neuen Dimension

Donnerstag, 3. März 2016

Schallschutz ist ein immer wichtiger werdenes Element bei der Gebäudeentwässerung. Gerade in den eigenen vier Wänden wünschen wir uns Ruhe, um abschalten zu können.
Das neue, schalldämmende Abwassersystem Sitech+ sorgt mit 20% mehr Gewicht der Formteile für deutlich weniger Geräuschentwicklung beim Abwasserabfluss.

Weiterlesen

Rudi stellt die Preise vor

Freitag, 28. Oktober 2016

Wavin verlost gerade ziemlich viel nützliche Sachen: Werkzeuge, Thermobecher, externe Smartphone Akkuss - was man so gebrauchen kann.
Weiterlesen

Registrieren und gewinnen

Montag, 17. Oktober 2016

Während der nächsten Wochen gibt es viele tolle Tagespreise, wie Hoodies, Baustellenradios, Thermokaffeebecher und vieles mehr zu gewinnen.
Weiterlesen

Q-Bic Plus: Neue Maßstäbe in der Regenwasserbewirtschaftung

Mittwoch, 6. Mai 2015

Wavin bringt das neue modulare Versickerungs- und Rückhaltesystem Q-Bic Plus auf den Markt. Das innovative System ist dank der neuartigen Konstruktion sehr flexibel einsetzbar, schnell installiert und optimal zu inspizieren und zu reinigen.
Weiterlesen

Premium-Line: Neue Kanalrohr- und Schachtsysteme

Montag, 19. Januar 2015

Gleich fünf neue Schächte und ein neues Kanalrohrsystem hat Wavin im Programm. Besonders das Polypropylen-Kanalrohr Acaro PP SN 12 ist im Markt gefragt.
Weiterlesen

Glasfaser für die Samtgemeinde Elbmarsch

Dienstag, 28. Juli 2015

Vor rund sechs Wochen durfte die Elbmarsch jubeln: Die notwendige Quote für das Glasfaser-Projekt wurde erreicht und damit der Weg frei gemacht für ein kommunales Hochgeschwindigkeitsnetz, das in Niedersachsen ein Pilotprojekt ist. Am Freitag, den 24. Juli, begann der Netzausbau mit dem offiziellen Spatenstich in Tespe.
Weiterlesen

Planungs-Tool für Tiefbau- und Regenwassersysteme

Donnerstag, 2. April 2015

Wavin bietet ab sofort einen neuen Premium-Service für alle Kunden der TERRA GRAVITY Line: Ein kostenloses Online-Tool für den Tiefbau und das Regenwassermanagement.
Weiterlesen